Forschung & Entwicklung

Die Weiterentwicklung von bestehenden technischen Konzepten ist notwendig, um stets optimale Lösungen für die jeweiligen Kundenanforderungen zu erreichen.

Wir forschen und entwickeln an universitären und eigenen Versuchsanlagen sowie mit Partnern an den Wirkprinzipien der Verdunstungskühlung mit Bezug auf Kühleinbauten und Wasserverteilungen – den Kernbestandteilen des Verdunstungskühlturms.

Das Ergebnis sind leistungsstärkere Verdunstungskühltürme.

Berechnungsgrundlagen

  • Merkel-Theorie – Merkel’sche Hauptgleichung und ihre Erweiterungen
  • Strömungsmodelle
  • numerische Verfahren

Versuchsstand

  • Modernste Meßtechnik
  • Stabile Betriebsbedingungen
  • Flexibilität

Permanente Qualitätskontrolle der Fertigung

Messungen zur Wasserverteilung

Typische Temperaturfelder von Wasser und Kühlluft

Feldmessungen an Industriekühlanlagen

Wir führen für Sie durch:

  • Thermische Leistungstests nach internationalen Standards
  • Akustische Emissionsmessungen und -nachweise
  • Schwingungsdiagnosen und systematische Fehlersuche.

In der Summe erreichen wir eine durchgehende Kopplung zwischen Theorie und Praxis, d.h. zwischen Berechnungsgrundlagen, Produktweiterentwicklungen und den Leistungsnachweisen an gebauten Industriekühlanlagen.

 

We have the
cool solution!
Kontakt aufnehmen